Partner
Login

Sommerspringen in Einsiedeln: Impressionen

18.08.2013 - Bei schönstem Wetter trafen sich am 17. August einige Swiss Olympians als VIPs beim Sommerskispringen in Einsiedeln und bewunderten die mutigen Flieger.

Ein Dutzend Swiss Olympians genossen beim Sommerspringen in Einsiedlen den VIP-Status und das schöne Wetter. Auf der Schanzenführung durch Gary Furrer (Chef Breitensport Swiss Ski) lernten wir sehr interessante Details über die Sportart. Auch kamen wir so nahe an die Skispringer wie sonst wohl nirgends, sei es beim Start auf dem Turm, beim Apéro gleich neben dem Schanzentisch oder später nach der Siegerehrung im VIP-Zelt. 

Small-Talk gab es auch mit Bundespräsident Ueli Maurer, Swiss Ski-Präsident Urs Lehmann oder Swiss Ski-CEO Roland Imboden. Ein rundum gelungener Anlass - und das erste Swiss Olympians-Kleinevent, das wir über den neuen Marktplatz ausgeschrieben hatten.

Es lohnt sich also, ein Swiss Olympian zu sein!

Teilnehmende Swiss Olympians:
Urs Aeberhard (Bob)
Maya Bamert (Bob)
Urs Fankhauser (Rudern)
Gary Furrer (Skispringen)
Gian Gilli (Missionsleitung)
Rolf Järmann (Rad)
Ivo Rüegg (Bob)
Bruno Schallberger (Curling)
Berni Schödler (Skispringen)
Jaqueline und Jürg Walcher (Wasserspringen)



  zurück