Partner

Sapporo-Stiftung

Die Stiftung «Goldene Tage Sapporo 1972» wurde 1997 – 25 Jahre nach den Olympischen Winterspielen in Sapporo – errichtet. Sie erinnert an die grossen Erfolge der Schweizer Athletinnen und Athleten, die mit 4 Goldmedaillen, 3 Silbermedaillen und 3 Bronzemedaillen alle Erwartungen übertrafen.

Sinn und Zweck

Ziel der Sapporo-Stiftung ist es, ehemalige Schweizer Spitzensportlerinnen und Spitzensportler olympischer Wintersportarten zu unterstützen, die durch Krankheit, Unfall oder andere Ereignisse unverschuldet in Notlage geraten.

Woher kommen die Mittel

Die für die Unterstützung benötigten finanziellen Mittel beschafft sich die Sapporo-Stiftung mit einem Sapporo Charity Golfturnier; dieses findet einmal jährlich statt. Zudem wird punktuell an weiteren repräsentativen Anlässen Geld gesammelt.

Das Konto für Unterstützungsbeiträge:
Goldene Tage Sapporo 1972, CH – 6341 Baar ZG
Credit Suisse (Schweiz) AG, Kontonummer 469683-01
IBAN: CH31 0483 5046 9683 0100 0 / Clearing 4835

Wer wird unterstützt

Grundsätzlich werden die Namen der Unterstützten nicht genannt. Zwei WM-Medaillengewinner haben jedoch ausdrücklich gebeten, dass im Interesse der Sache ihre Statements veröffentlicht werden dürfen. Sie stehen stellvertretend für die wichtige Arbeit und Unterstützung, die durch die Sapporo-Stiftung regelmässig geleistet wird.

Lise-Marie Morerod-Gerbex, Ski alpin

Autounfall 1978 mit schweren Schädel-Hirn-Trauma, 14fachem Beckenbruch, zwei gebrochenen Halswirbeln und diversen Knochenbrüchen

"Ich hatte nach einem schweren Unfall grosse gesundheitliche Probleme und bin dankbar für die von der Sapporo-Stiftung geleistete Unterstützung, welche meine Lebensqualität verbessert hat."

Marcel Hitz, Snowboard

5 Monate nach den Olympischen Spielen Salt Lake City Diagnose bösartiger Knochenkrebs

"Von aussen betrachtet geht es mir gut, aber ich sehe immer mehr die Probleme, die ich in Zukunft haben werde. Ein grosses Dankeschön an die Sapporo-Stiftung."

Vergabe von Unterstützung

Der Stiftungsrat entscheidet über die Vergabe und die Höhe der finanziellen Mittel.

Fragen und Vorgehen um Unterstützung

Wer Unterstützung der Sapporo-Stiftung benötigt, ist gebeten, eine Anfrage an den Ausschuss des Stiftungsrates zu stellen mit der Bitte um Kontaktaufnahme.