Partner
Login
Bahnvierer

Mammut Sports Group Schweiz

Birren 5
CH-5703 Seon
 
Tel. +41 (0)62 769 81 81
www.mammut.ch

Sport und Bewegung sind unser Kerngeschäft

Mammut ist neuer Gold Partner der Swiss Olympians. Für uns ist dies eine ganz besondere Partnerschaft, denn Mammut setzt sein Sponsoring ganz gezielt und sehr sparsam ein. Die Vereinigung der Swiss Olympians gehört grundsätzlich nicht zur Zielgruppe von Mammut; umso mehr freut uns diese Unterstützung.

Die Mammut Sports Group ist aus einer kleinen Seilerei, einem handwerklichen Familienbetrieb, zu einem weltweit renommierten Bekleidungs- und Outdoor-Spezialisten geworden. Heute erwirtschaftet die Mammut Sports Group 70% des Umsatzes im Ausland und erzielt einen Gesamtumsatz, der auf über 246.9 Millionen Franken angestiegen ist. Ca. 50% des Umsatzes entfällt auf Bekleidung, ein wichtiges Segment sind jedoch nach wie vor Kletterseile, bei denen Mammut der wohl renommierteste Anbieter am Markt ist und die am Ursprung der Entwicklung stehen.

Der 55-jährige Rolf G. Schmid ist seit dem Jahre 2000 CEO von Mammut und hat seine Firma unter anderem auch durch spektakuläre Werbekampagnen in der Öffentlichkeit positioniert.

Was bedeutet Sport für Sie?
Rolf Schmid: Sport und insbesondere Bergsport bedeutet für mich einen Ausgleich zum stressigen Büroalltag. Den Kopf frei kriegen, den Körper spüren, an die eigenen Grenzen gehen. Das steht im starken Kontrast zu anderen Bereichen unseres Lebens und ist darum umso wichtiger.

Ist die Schweiz eine Sportnation?
Rolf Schmid: Ja. Die Schweiz ist mit einer sehr vielseitigen Natur gesegnet. Wir haben Berge, Seen, Flüsse und Wiesen, dazu die vier Jahreszeiten. Somit gibt es für jeden sportlichen Geschmack etwas.

Sportbekleidung und Accessoires sind heute Allgemeingut geworden. Jeder Modehersteller tummelt sich in diesem Feld. Wie kann man sich da differenzieren und positionieren?
Rolf Schmid: Durch eine Schärfung des Markenprofils und eine klare Linie kann sich eine Marke positionieren und vom Umfeld abheben. Mammut ist Absolut Alpine. Wir haben eine 153jährige Geschichte im Bergsport und darauf bauen wir auf.

Wird trotz der Olympiaaffinität Bergsport und Freizeitsport das Herz von Mammut bleiben?
Rolf Schmid: Bergsport ist und bleibt das Herz von Mammut. Aber wer weiss, vielleicht finden einmal gewisse Bergsportdisziplinen ihren Weg zu den Olympischen Spielen?