Partner
Login

Adieu Nadia!

10.02.2015 - Wir sind unsagbar traurig und trauern um Nadia Röthlisberger-Raspe, eine aktive, immer aufgestellte, engagierte und stolze Swiss Olympian. Unser Schock sitzt tief.

An den Swiss Olympians-Events und auch noch an unserer Generalversammlung von Ende Oktober war Nadia immer dabei und eine der ersten, die sich mit Begeisterung und viel Vorfreude angemeldet hat.

Doch nun hat Nadia Röthlisberger-Raspe mit 42 Jahren ihren Kampf gegen die heimtückische Krankheit verloren.

Wir sind fassungslos, unsagbar traurig und erschüttert. Du hattest noch so viele Pläne und hast uns mit deinem positiven Denken und deiner Fröhlichkeit immer alle angesteckt. Wir vermissen dich, dein Lachen, deine Erzählungen und Geschichten, dein Engagement, die interessanten Gespräche!

Stefan, ihrem Mann, und den beiden Kindern, Jari und Lynn, wünschen wir in dieser schweren Zeit ganz viel Kraft. 

Trauerfeier:
Mittwoch, 18. Februar um 14.30 Uhr
Kirche 3076 Worb / BE



  zurück