Partner
Login

70 Swiss Olympians jubeln mit Kariem Hussein!

18.08.2014 - Über 70 Swiss Olympians und Begleitpersonen haben am 15. August im Zürcher Letzigrund den Europameister-Titel über 400m Hürden von Kariem Hussein bejubelt. Es war ein eindrucksvoller Tag – für alle!

Zuerst hatten wir geplant, nur mit 25 Personen die Leichtathletik-EM in Zürich zu besuchen. Nachdem die Anmeldungen immer zahlreicher wurden, haben wir 3x Tickets nachbestellt und waren am Schluss 40 Swiss Olympians, 2 Gold Partner und zahlreiche Begleitpersonen. So viel wie noch (fast) nie an einem Swiss Olympians-Anlass.

Zwischen Morning Session und Evening Session war genügend Zeit, um das EM-Village mit dem House of Switzerland auf dem Sechseläuten-Platz zu besuchen - teilweise sogar bei Sonne - und überall zusätzliches EM-Feeling zu spüren und einzuatmen.

Abends - im UBS Swiss Fan Corner - waren wir alle gehörig gefordert; Arbeit war angesagt: Jeder Stuhl war mit einer Fahne ausgerüstet und je nach Kommando galt es, entweder die Schweizer Fahne, den roten Teil oder den weissen Teil ("ich bin auch ein Buchstabe!") zu schwenken. Generalstabsarbeit – denn unter jedem Sitz war ein genauer Plan angebracht, welcher Sitz welche Farbe zu welchem Kommando aufzuhalten hatte.

Die Stimmung war genial – der unerwartete EM-Titel von Kariem Hussein hat das Seine dazu beigetragen. So durften wir nach 22 Uhr abends noch die Nationalhymne aus voller Brust mitsingen – wer dachte dabei nicht an seine eigene Karriere?

Kurz: Es war ein eindrucksvoller, emotionaler und vollauf gelungener Tag an der Leichtathletik-EM in Zürich, obwohl Regen und Kälte auch uns teilweise zu schaffen gemacht haben und ein Swiss Olympians am Schluss fragte „Wann organisiert ihr wieder mal einen Sommeranlass …?“..

Teilnehmerliste



  zurück