Partner
Login

Olympic Afterworks 16./17. Januar St.Moritz

03.01.2020 - Treffen an den YOUTH OLYMPICS Games in St.Moritz

An diesen Spielen können wir Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren in vier Sportarten unterstützen:
Rodeln, Skeleton, Monobob und Eisschnellauf.
Im Olympia Bobrun sind Trainings jeden Tag alle drei Disziplinen von Swiss Sliding zu sehen. Auf dem St.Moritzersee (notfalls auf dem Stazersee) werden am 16. Januar die letzten Speed Skating-Rennen ausgetragen. Eine weitere Attraktion bietet das Bobmuseum in St.Moritz.
An der Bobbahn werdet ihr von Olympiasieger Jean Wicki betreut und beim Eisschnelllauf vom mehrfachen Schweizermeister und Olympian Martin Feigenwinter, der als Speaker im Einsatz ist. 
Wer eine Unterkunft sucht, findet sie in Bivio, im Hotel Solaria. Der erfolgreiche Bobfahrer und ehemalige Bobverband-Präsident Giancarlo Torriani bietet Übernachtungen, inkl. Frühstücksbuffet zu Spezialpreisen an. 
ÖV-Reisende haben Gelegenheit mit ihm am frühen Morgen im Shuttlebus über den Julier zu fahren.

Die Treffpunkte, wann und wo ihr euch einklinken könnt:
15. Januar Hotel Solaria, Bivio  ab 19 Uhr
16. + 17. Januar  Gasthof Bären, unterhalb des Bobstarts, St.Moritz 9.30 Uhr
17. Januar  Abendessen im Solaria  ab 19 Uhr gemeinsam mit den ISOS (Ice and Snow Oldies Switzerland)

Anmeldungen bitte über das Anmeldeformular oder direkt an edy@swissolympians.ch der über 076 338 48 36 auch für alle Fragen eine Antwort weiss oder sucht.

Den Olympians die gerne die Jugendspiele besuchen möchten, die aber an unseren Daten verhindert sind, können wir auch an anderen Tagen den Service complet bieten. Martin Feigenwinter steht am 12./13./15. Januar zu eurer Verfügung und auch am Bobrun findet ihr vom 13. bis zum 21. einen Meister des Eiskanals als Guide.

Mit sportlichen und jugendfrischen Grüssen

euer Edy Hubacher




  zurück