Partner
Login
Bahnvierer

OLY – diesen exklusiven Titel dürft ihr beantragen!

11.08.2018 - OLY ist eine von der World Olympians Association (WOA) im Auftrag des Internationalen Olympischen Comités (IOC) verliehene Auszeichnung für die aktive Teilnahme an Olympischen Spielen. Dieser Ehrentitel wird von der WOA nur an aktive Olympia-Teilnehmende verliehen, nicht an Betreuer und Funktionäre. Auch ihr könnt diesen Titel bei der WOA beantragen.

Als Teilnehmer/in an Olympischen Spielen habt ihr etwas Einzigartiges vollbracht, das ihr nach aussen auch zeigen sollt und dürft. Dafür vergibt die WOA im Auftrag des IOC den Titel OLY. Wie ein Arzt, ein Jurist, ein Professor braucht es ebenfalls viele Jahre intensiver Arbeit, bis man ein/e Olympia-Athlet/in wird. Der Titel OLY ist somit eine Auszeichnung, ein Titel, den ihr euch mit eurer Olympia-Teilnahme verdient habt.

Wer möchte, kann den Titel OLY mit einem Formular bei der WOA beantragen. Anschliessend bekommt ihr innert nützlicher Frist eine Art Urkunde / Zertifikat und dürft dann die Abkürzung OLY nach eurem Namen auf Visitenkarten, Lebensläufen, offiziellen Dokumenten, Briefen aber auch via Social Media verwenden – kurz überall dort, wo ihr euren Namen verwendet.

Die Auszeichnung OLY ist somit eine sichtbare und verdiente Anerkennung eurer grossen sportlichen Leistung als Olympia-Athlet/in.

Möchtest du deine persönliche @olympian.org Mailadresse?

Genau wie den Titel OLY könnt ihr bei der World Olympians Association (WOA) zudem auch eine eigene Olympians-Mailadresse beantragen. @olympian.org ist ein vorzügliches und sichtbares Mittel, in eurer elektronischen Kommunikation zu zeigen, dass ihr ein/e Olympia-Athlet/in seid.

Mailadresse @olympian.org bei WOA beantragen

  zurück