Partner
Login
Dominique und Lara

Olympische Spiele - Traum oder Albtraum?

24.02.2012 - Der Panathlon-Club beider Basel lädt die Swiss Olympians wiederum zu seinem Sport-Forum vom Donnerstag, 24. Mai nach Basel ein. Ein hochaktuelles Thema und hochkarätige Referenten.

"Olympische Spiele - Traum oder Albtraum?"
Das Thema Olympische Spiele ist im Olympiajahr 2012 natürlich von besonderem Interesse.
Im 6. Sport-Forum des Panathlon Clubs beider Basel werden den illustren Gästen am 24. Mai in Basel Fragen gestellt wie:

Was ist der Reiz Olympischer Spiele?
Welches sind die emotionalen und gesellschaftspolitischen Werte?
Wie ist der Stellenwert einer Olympiamedaille versus einer WM-Medaille?
Wie ist die völkerverbindende Wirkung Olympischer Spiele?
Sind solche Sportveranstaltungen überhaupt noch zeitgemäss und für den Betrachter zu verdauen?
Wie steht es mit der Nachhaltigkeit von Olympischen Spielen?
Olympische und nicht olympische Sportarten - wer bestimmt die Regeln?
Fragen über Fragen die einer Antwort harren. Unter anderem diskutieren darüber Urs Leutert, Sportchef Schweizer Radio und Fernsehen SRF, Bernhard Russi, Olympiasieger Ski Abfahrt und Pistenbauer und Urs Lacotte, ehemaliger Generaldirektor vom IOC.

Auch die Swiss Olympians sind dazu herzlich eingeladen.

Datum: Donnerstag, 24. Mai 2012
Ort: Hotel Hilton in Basel (Auditorium)
Unkostenbeitrag: CHF 20.-- inkl. Apéro riche
Spezialpreis für Swiss Olympians (statt CHF 40.--); der Betrag wird am Forum eingezogen.

Ablauf
18.30 Uhr   Eintreffen, Anmeldung und Apéro
19.15 Uhr   Begrüssung und Einführung ins Thema
19.30 Uhr   Diskussionsrunde
21.00 Uhr   Apéro riche
22.00 Uhr   Ende

Anmeldung bitte bis 17. Mai 2012 per Mail an Panathlon Club beider Basel: info@panathlonbasel.ch
Wichtig: Schreibt bei eurer Anmeldung, dass ihr ein/e Swiss Olympian seid!
www.panathlonbasel.ch
Bärni Segesser freut sich, einige von euch am 24. Mai in Basel zu sehen.



  zurück