Partner
Login

1968 Mexiko – 2008 Peking 40 Jahre – ein Quantensprung

25.09.2008 - Einladung zur 16. GV am 25. Oktober

Liebe Swiss Olympians

Peking 2008 ist bereits Vergangenheit – unzählige Eindrücke, Erlebnisse, Emotionen. Siege und Niederlagen. Jubel und Enttäuschungen. Wie immer bei Olympischen Spielen. So war es auch 1968 in Mexiko. Beide Destinationen stellten Funktionäre wie Athleten vor besondere Herausforderungen.
Wir nehmen die Gelegenheit wahr und vergleichen, wie sich die Olympischen Spiele in diesen vier Jahrzehnten entwickelt und verändert haben. Die Trainingsgestaltung, die ärztliche Betreuung, die Medien aber auch die Arbeit der Missionsleitung. Obwohl nur 40 Jahre dazwischen liegen – es sind Welten. Sie erstaunen, lassen uns schmunzeln und machen aber auch nachdenklich.

Zuvor laden wir euch zur 16. Generalversammlung der Swiss Olympians ein.


Am Nachmittag bietet sich Gelegenheit, den Armadacup auf dem Wohlensee zu besuchen – als Zuschauer/in oder als Paddler/in im Drachenboot. Die Organisatoren unterstützen auch dieses Jahr unser «Patenkind», das Projekt Right to
Play, mit einem grosszügigen Betrag – für uns ein Grund mehr, dabei zu sein.

Wir freuen uns, möglichst viele von euch am Samstag, 25. Oktober begrüssen zu dürfen.

Sportliche Grüsse

Urs Fankhauser, Präsident
Edy Hubacher, Vizepräsident



  zurück